Der Schein bestimmt das Sein  (Müllers Manual)

Bewährte Methoden zur Bereinigung der

 

Realitätswahrnehmung der Bevölkerung

 

                        von Marc DeSargeau (fiktiver Autor: Lothar Müller)

 

Inhaltsverzeichnis

A. Hintergründe

Rechtfertigungen und Gefahren der ständigen und breit gestreuten Anwendung von Methoden zur Bereinigung der Realitätswahrnehmung

A-1: Gründe für die Notwendigkeit der aggressiven Propagierung einer politisch korrekten Sicht auf die Gesellschaft der Bundesrepublik

A-2: Wenn Menschen die Masken der in einer bestimmten Gesellschaft als politisch korrekt angesehenen Realitätswahrnehmung abnehmen, kann dies in kürzester Zeit dramatische Folgen haben. 

A-3: Eine dringende Warnung: Kriegerischen Massenmorden geht immer die Bereinigung der Realitätswahrnehmung der Bevölkerung durch Politik und Medien voraus

 

B. Optische Täuschungen

Der Einsatz von Methoden der Rahmung und Beleuchtung zur Bereinigung der Realitätswahrnehmung

B-1: Der Trick der Verengung des Betrachtungsrahmens

 

B-2: Anwendung der Erweiterung des Betrachtungs- und Bewertungsrahmens

B-3: Die besondere Effektivität der schrittweisen Rahmenverschiebung

B-4: Die Methode des Aufblasens kleiner Elemente innerhalb eines Betrachtungsrahmens

B-5: Die Verwendung unterschiedlicher Rahmungen und kolorierter Beleuchtungen für gleichartige Ereignisse

 

C. Gut-Sprech und Bös-Sprech

Methoden zur Bereinigung der Realitätswahrnehmung und zur Diffamierung politischer Gegner durch Begriffe und Zitate

C-1: Unterstützung des erwünschten Denkens und Fühlens durch neue Begriffe

C-2: Bekämpfung von Gegnern mit Begriffskeulen und sprachlichen Farbbeuteln in Kombination mit der positiven Kolorierung der eigenen Unterstützer

C-3: Methoden zur Verdrehung von Zitatfragmenten, Umdeutung von Vergleichen sowie zur Ausnutzung von Plagiatsvorwürfen

 

D. Lügenartistik

Die wichtigsten Methoden zur erfolgreichen Ausübung der „Kunst der großen Lüge“

D-1: Die Notwendigkeit absurd großer Lügen

D-2: „Alle“ Fachleute müssen die Lüge bestätigen

D-3: Die ständige Wiederholung der Lügen durch Medien und Politik

 

E. Sichtblenden

Methoden zum Verbergen der wichtigen Vorgänge hinter spiegelnden Glasglocken oder durch stetig erneuerte Rauchwolken

E-1: Spiegelnde Glasglocken, die den Blick auf bevorstehende Katastrophen verhindern

E-2: Methoden zur Beschmutzung von Gegnern durch blickdichte Wände aus schwarzem Rauch

E-3: Nutzung von Verdächtigungen und anonymen Quellen in politischen Kämpfen

 

 

F. Journalistenschwarm

Verwendung von Methoden der (Schwarm-) Psychologie zum Verständnis und zur Steuerung journalistischer Praktiken

F-1: Methoden zur Vermittlung der Illusion von Pressefreiheit und redaktioneller Unabhängigkeit in einer Landschaft von Monopol- bzw. Oligopol-Medien

F-2: Methoden zur Steuerung des Schwarmverhaltens der Medien

F-3: Methoden, die geeignet sind, mediale Dauerbrenner zu erzeugen

F-4: Methoden zur Blockade oder Marginalisierung der Wahrnehmung unerwünschter Fakten und Vorgänge

F-5: Ein dringender Appell an Journalisten, den Eindruck arroganter Bessermenschen zu vermeiden

 

G. Show-Prozesse

Bereinigung der Realitätswahrnehmung der Bevölkerung durch politische Reden und TV-Schauprozesse

 

G-1: Notwendigkeit und Methodik inhaltsleerer Parlaments- und Wahlkampfreden

G-2: Methoden zur Nutzung politischer TV-Talkshows als Schauprozesse

G-3 Die Fuchsjagd-Methode bei Pressekonferenzen von Politikern

 

H. Internet-Zensur

Methoden zur Bereinigung der Realitätswahrnehmung in der alternativen Öffentlichkeit

H-1: Die Erschaffung eines neuartigen Systems von kollektiver Verantwortungslosigkeit und Amateurgerichtsbarkeit: Garant für die dauernde Angst und Selbstzensur der Machtlosen

H-2: Bestrafe einen und erziehe Hunderte: Die Etablierung einer Denunzianten- und Blockwart-Kultur in den sozialen Netzwerken

H-3: Methoden zur Begrenzung des Einflusses von Bloggern und Buchautoren mit unerwünschten Meinungen

H-4: Tricks mit denen politisch erwünschte Meinungen und Informationen im "feindlichen" Umfeld der sozialen Medien lanciert werden können

 

H-5: Die Notwendigkeit eines rund um die Uhr arbeitenden "Rapid Response Teams" zur Bekämpfung von Shitstorms und "Fake News"

 

I. Killermethoden

Instrumente zur Neutralisierung oder Erpressung von wichtigen Personen: Vorwürfe bezüglich sexueller Belästigung, Vergewaltigung oder Bestechung

I-1: Die Methode der Behauptung sexueller Belästigungen, die z.T. lange zurückliegen

I-2: Instrumentalisierung von erfundenen bzw. juristisch definierten "Vergewaltigungen"

I-3: Methoden zur Eliminierung von politischen Konkurrenten oder missliebiger Regierungschefs durch Bestechungsvorwürfe

 

J. Resonanzfrequenzen

Anwendung von psychologischen Methoden zur Unterstützung der bereinigten Realitätswahrnehmung

 

J-1: Definition der Zielgruppen und Erforschung ihrer "Resonanzfrequenzen"

J-2: Erschaffung von "Zwillingen" der Prototypen wichtiger Zielgruppen und deren Nutzung als emotionaler Anker für politische Botschaften

J-3: Entwicklung und Nutzung von Peer-to-Peer Methoden in der politischen Überzeugungsarbeit

 

K. Zahlenverdreher

Statistiken und Umfragen als Methoden zur Bereinigung der Realitätswahrnehmung

K-1: Beispiele für die Möglichkeiten zur Bereinigung statistischer Daten

K-2: Beispiele für die Bereinigung von Umfragen